Der KIEZCONTAINER ist da!

Am 11. Oktober 2019 wurde der KIEZCONTAINER, ein Pilotprojekt der HOWOGE Wohnungsbaugesellschaft mbH, in der Anna-Ebermann-Straße 6 feierlich eröffnet. Frau Cornelia Eckert, Leiterin des HOWOGE-Kundenzentrums im Ostseeviertel begrüßte die rund 50 Gäste im Namen der Wohnungsbaugesellschaft und stellte das einzigartige Kiezprojekt vor.

Die beiden „Containerjungs“, Gilles Duhem und Frank Bourgett, erklärten die Ziele ihrer zukünftigen Arbeit vor Ort. Ihre Rolle sei es, für ein besseres Zusammenleben im Kiez zu sorgen. Daher wünschen sie sich einen offenen Austausch mit den Bewohnern und allen Beteiligten. Im Dialog lassen sich die bestehenden Herausforderungen im täglichen Miteinander vieler Menschen unterschiedlicher Kulturen besser begegnen. Sie freuen sich auf zahlreiche Gespräche mit Bewohnern sowie auf die Zusammenarbeit mit den Kiezakteuren.

Für Stimmung sorgte die Trommelgruppe des benachbarten Trägers Pinel, die viel Aufmerksamkeit für den neuen KIEZCONTAINER in der Nachbarschaft erzeugte.

Allen Beteiligten nochmal ein herzliches Dankeschön!