Ein Pilotprojekt der HOWOGE - für ein gutes Zusammenleben

rund um die Anna-Ebermann-Straße in Berlin-Hohenschönhausen

Wir sind Gilles und Frank vom KIEZCONTAINER. Wir sind da, um das gute  Zusammenleben im Kiez  bei  einer immer vielfältigeren Mieterschaft zu fördern. Für jeden haben wir ein offenes Ohr. Schreiben Sie uns oder kommen Sie, unter Einhaltung der Corona-Vorschriften, im KIEZCONTAINER vorbei.  Wir freuen uns auf Sie!


Aktuelles

Mehr Beiträge

Über uns - Warum das Projekt KIEZCONTAINER?

Wie fördert man als Eigentümer ein gutes Zusammenleben unter den Mietern einer Wohnsiedlung in einer Zeit, in der die Stadt wächst und Menschen unterschiedlichster Herkunft nach Berlin kommen? Verschiedene Lebensrhythmen, Weltanschauungen, Empfindlichkeiten gegenüber Lärm und Dreck, unterschiedliche Umgangsformen, Religionen und Normen existieren plötzlich nebeneinander. Sie verursachen Konflikte und Stress aber auch Kosten. „Können diese Hürden überwunden werden?“, fragt sich die HOWOGE seit einiger Zeit.


Die Containerjungs erklären ihre Arbeit in Videos:

Alle Videos

Das ist unser Kiez - Bewohnerporträts

Hier stellen wir Menschen vor, die im Kiez um die Anna-Ebermann-Straße leben. Möchten Sie auch dabei sein? Dann melden Sie sich einfach unter 030 5464 1340.

Mahmoud Alkoufi - Noch jung an Jahren aber reich an Erfahrung

Weiterlesen

N'gnowa Edwige Becoin - Wo ein Wille ist, ist ein Weg

Weiterlesen

Fritz - Seine Pyramiden sind nicht aus Pappe

Weiterlesen

Suzana Saratlija - Sprachtalent aus Kroatien

Weiterlesen

Martin Stadel - Optimistisch lebt es sich besser

Weiterlesen